Startseite
Link to SANY
International
PartnerNet
Impressum
Datenschutzhinweis


Putzmeister expandiert. Putzmeister geht neue Wege.
Als Pionier der Pumpentechnologie hat sich Putzmeister weltweit einen Ruf als Qualitätsführer erarbeitet. Auf zahlreichen Baustellen, bei Großprojekten, im Berg-/Tunnelbau, kennt und schätzt man uns.

In Aichtal, dem Global Headquarter, bündeln wir Forschung, Entwicklung und Produktion. Mehr als 900 Mitarbeiter arbeiten im kollegialen Miteinander in kompetenten Teams an marktgerechten Lösungen. Werden auch Sie ein aktiver Teil der Putzmeister-Familie.

Bringen Sie Ihre Kreativität, Ihr Wissen und englische Sprachkenntnisse mit ein. Wir bieten Ihnen Verantwortung von Anfang an als

Student (m/w) für ein Praktikum und/oder eine Abschlussarbeit (Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit)

mit dem Thema:

Frischbetonventileffekte: Versuchsplanung, -durchführung und -auswertung

Die von Putzmeister hergestellten Frischbetonkolbenpumpen bestehen aus zwei Förderzylindern, welche abwechselnd Beton ansaugen und ausstoßen. Als Frischbetonventil wird eine S-Rohrweiche verwendet, welche abwechselnd einen der zwei Förderzylinder mit dem Förderrohr verbindet. Zum Verschieben dieses Schaltorgans zwischen den Förderzylindern muss eine Relativbewegung ermöglicht werden.
Wenn das Frischbetonventil versagt, kann dies zu Stopfern, Kranzbildung und Strahlverschleiß führen, wodurch der Pumpprozess gestört und die Pumpe beschädigt werden kann. Um ein Versagen des Frischbetonventils zu vermeiden, sollen verschiedene Effekte im und am Dichtspalt näher untersucht werden.

Im Rahmen des Praktikums und/oder der Abschlussarbeit sollen mithilfe eines bestehenden Frischbetonprüfstands die relevanten Effekte in einem abstrahierten Frischbetonventil auf der Ebene der Phänomene untersucht werden.

Hinweis: Für Abschlussarbeiten, welche in Zusammenarbeit mit dem KIT in Karlsruhe durchgeführt werden sollen, wäre die Betreuung durch einen Doktorand des KIT bei Putzmeister bereits abgesichert.

 

Dann machen Sie den ersten Schritt und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen an die Personalabteilung, Frau Patricia Dautner, E-Mail: Bewerbung@pmw.de

Putzmeister Engineering GmbH
Max-Eyth-Straße 10 · D-72631 Aichtal
Telefon: (0 71 27) 599-263 · Fax: (071 27) 599-742
www.putzmeister.de
 

Name:
Passwort:

 
Besuchen SIe uns auf Facebook Folgen Sie uns bei Twitter: @PMGroup